„Der Fluch des Drachen – das Fantastical“ in der Alten Oper in Erfurt!

Fantastical

Der „Fluch des Drachen“ ist das neueste gemeinsame Werk von Bestseller-Autor Markus Heitz und den Ikonen der Mittelaltermusik Corvus Corax – mit dem „Fantastical“ beschreiten beide wieder einmal neue Wege: „Der Fluch des Drachen“ vereint die Opulenz eines energetischen Musicals mit der Wucht und Dramatik einer fulminanten Fantasy-Geschichte. Seit August als Musik-CD und Hörbuch in den Charts, wird die gemeinsame Erfolgsgeschichte jetzt auch live auf Tour zu erleben sein!

Das Publikum erwartet eine grandiose Livebesetzung: Nicht nur wird Marcus Gorstein („Jesus Christ Superstar“, „ABBA Fever“) die Hauptrolle spielen, sondern auch Corvus Corax, Ji-In Cho („Become One“, „Krypteria“, „And then she came“) und Maxi Kerber („Die Betties“) auf der Bühne stehen, sondern auch Schauspieler und Sprecher Johannes Steck („Die Zwerge“, „Sturz der Titanen“) wie schon auf dem Album mit von der Partie sein. Die Regie der Liveaufführungen übernimmt Felix Powroslo.

Das Stück verzaubert sein Publikum, nimmt es mit auf die Abenteuer des Schmieds Adamas zwischen Liebe und Verrat, Kampf und Intrigen, Macht und Magie – eine Reise, auf der er sich schließlich dem Fluch des Drachen stellen muss… mitreißende Musik und bewegende Bilder erschaffen ein fulminantes Schauspiel für Jung und Alt!

Das Musical als populäre Musiktheater-Form, die Musik, Schauspiel und Gesang verbindet, und Fantasy als Genre der Phantastik, dessen Wurzeln sich in der Mythologie und den Sagen finden – „Der Fluch des Drachen“ bietet beides: Willkommen in der Welt des Fantasticals! Ein Ding, das wirklich so neu wie groß ist, weil es bestens bekannte Akteure verschiedener fantastischer Sparten zu einem neuen Genre vereint: Das Jahr 2017 wird dereinst als Gründungsjahr des Fantasticals bezeichnet werden!