Die unvergesslichen Jahre auf der Schulbank…: Humoristische und ernsthafte Geschichten gibt es am Kamin

Die Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“ beschäftigt sich am Freitag, dem 16. Februar, ab 15:30 Uhr im Kaminzimmer der Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 unter dem Titel „Lehrer Lämpel, Schnauz, Frau Freitag und andere“ mit Schulgeschichten, die jeder mit eigenen Erfahrungen verbindet.

Aber während der Schuljahre geht es nicht allein ums Lernen oder um Prüfungen, sondern auch um den eigenen Stand im Kreise der Mitschüler oder um die Reifung der eigenen Persönlichkeit.

Ein historischer Exkurs gestaltet sich hier ebenso eindrucksvoll wie ein Einblick in die unendlich vielen humoristischen und ernsthaften Auseinandersetzungen ganz unterschiedlicher Autoren mit den unvergesslichen Jahren auf der Schulbank.

Der Eintritt ist wie immer frei.

http://www.erfurt.de/ef/de/erleben/veranstaltungen/vst/2018/128561.html