DNT-Gastspiel Nathan der Weise im Theater Erfurt / Neue Scheinwerfer im Einsatz

Nathan

Für insgesamt drei Vorstellungen von Gotthold Ephraim Lessings Schauspiel Nathan der Weise gastiert das Deutsche Nationaltheater Weimar im April und Mai im Theater Erfurt. Das erste Mal steht das Stück am nächsten Mittwoch, 11. April, um 18 Uhr auf dem Spielplan. Weitere Vorstellungen sind am 29. April sowie am 19. Mai. Für alle Termine gibt es noch Karten!

Bei den Vorstellungen kommen zum ersten Mal auch neue sogenannte Flüsterscheinwerfer zum Einsatz, die das Theater Erfurt inzwischen angeschafft hat. Für den Kauf hatte das Land Thüringen kürzlich 51.000 Euro bereitgestellt um die langfristige Kooperationsvereinbarung zwischen beiden Bühnen zu unterstützen. Bisher mussten die speziellen und sehr leisen Scheinwerfer für Schauspielaufführungen immer angemietet werden.

Foto: Volker Beinhorn