Flughafenfest am Erfurt-Weimar Airport

Eine Neuauflage des beliebten Flughafenfestes wird es am 10. und 11. Juni 2017 geben. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat die Thüringer Finanzministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Heike Taubert übernommen. Das vielfältige Programm, das an beiden Tagen von 10-18 Uhr gezeigt wird, ist ein Highlight für die ganze Familie.

Uwe Kotzan, Geschäftsführer der Flughafen Erfurt GmbH, freut sich schon auf das Event: „Nach dem großen Erfolg des Flughafenfestes 2015 war für uns schnell klar, dass wir die Veranstaltungsreihe fortführen werden. Eine bessere Möglichkeit, den Besuchern „ihren“ Airport näher zu bringen, gibt es nicht. Gemeinsam mit allen Beteiligten haben wir erneut ein spannendes Programm für Groß und Klein zusammengestellt und freuen uns auf viele Gäste.“

Matthias Dolderer – Red Bull Air Race World Champion 2016 und bekanntester deutscher Sportpilot, wird an beiden Tagen wieder gebannte Blicke an den Himmel ziehen. Nach seinem erfolgreichen Debut in Erfurt wird er 2017 als amtierender Weltmeister wieder sein Können am Himmel zeigen. Weitere Flugattraktionen und Rundflüge werden das fluginteressierte Publikum erfreuen. Übrigens ist es einmalig in Mitteldeutschland, Flugshows bei einem Flughafenfest auf dem Gelände eines Verkehrsflughafens zu sehen.

Ein buntes Bühnenprogramm mit den The Crazy Sunglasses, der New Chapter – Showband, Radig, Andrei Vesa, der Zollkapelle Nürnberg, verschiedenen Tanzvorführungen, jede Menge Kinderspaß und gastronomische Angebote ergänzen das Programm. Auch der Kids-Fun-Bereich mit vielen Attraktionen wird bei den kleinen Besuchern für Begeisterung sorgen. Eine Ausstellung flughafentypischer Fahrzeuge rundet das Geschehen ab. Viele Aussteller zum Thema Reisen und Freizeit sind mit Informationsständen im Hangar und im Freigelände vertreten und werden für eine bunte Informationsvielfalt sorgen. Für alle schnell Entschlossenen bietet sich auf dem Festgelände und auch bei den Reisebüros im Terminal die Möglichkeit der Reisebuchung vor Ort.

Der Eintritt kostet pro Person 10, – EUR, kostenfreien Zutritt haben Kinder bis einschließlich 14 Jahren.

Eine entspannte Anreise mit der Stadtbahnlinie 4 bietet sich an, es besteht an beiden Veranstaltungstagen in der Zeit von 9:30 bis 18:30 Uhr eine Taktverdichtung auf den 15 Minuten-Takt.

Weitere Informationen und Hinweise zum Ticketvorverkauf finden Sie auf unserer Homepage unter www.erfurt-airshow.de.