<-- Zurück zur Titelseite

Zurück   Puffbohne.de-Forum > Gelesen-Gesehen-Gehört-Gefunden > Gehört

Gehört Was Forumbesucher empfehlen: Die Musiktipps.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2012, 16:25   #1 (permalink)
Forum-König
 
Benutzerbild von Laoghaire
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: In Erfurt :)
Beiträge: 1.037
Laoghaire eine Nachricht über Skype™ schicken
Daumen hoch Schönherz&Fleer

Bereits vor längerer Zeit wurde ich auf Schönherz & Fleer und ihr „Hesse Projekt“ aufmerksam.

Da ich nie ein Gedichteleser war und bin, habe ich aus dem Gefühl heraus für mich eine Alternative darin gesehen – die Alternative schlechthin.

Nun habe ich beide CDs des „HesseProjektes“ und eine des „RilkeProjektes“ und bin wirklich begeistert.

Die Auswahl der vortragenden Stimmen ist meines Erachtens hervorragend gelungen, die Stücke werden geflüstert, „normal“ vorgetragen oder sind zu Liedern mit wiederkehrenden Refrains arrangiert.

Die Hintergrundmusik oder oftmals unterstützenden „NurMusikPassagen“ sind stimmungstechnisch genial und auf hohem Niveau.

Stimmen wie Otto Sander, Ben Becker und Mario Adorf sind für mich schon ohnehin ein Hinhörer – aber auch Anette Lousian gefällt mir genauso wie Matthais Habich oder Anna Maria Mühe.

Besonders gefällt mir „Die Dinge singen höre ich so gern“ von Rilke, dargeboten von Xavier Naidoo, aber auch Rudolph Mosshammer wurde sehr gefühlsvoll und für mich überraschend im „Liebeslied“ auf der gleichen CD arrangiert.

„Die Welt die mondens ist“ geflüstert von Nina Hagen – beim ersten mal habe ich sie nicht erkannt die unverkennbaren Stimmen wie Ben Becker, Mario Adorf wirken ohnehin für sich selber .

„Der Liebende“ von Naidoo , Hesse Projekt“ und der genial Ben Becker für mich ein „Gänsehautmann“ diese Stimme…….er trägt unter vielen andren Stücken „Abends“ von Hesse vor…..darin lacht er so dreckig ,unangepasst und unerwartet auf, wie er ist schauergenial

Von Hesse gibt es „nur“ zwei Cds „Verliebt in die verrückte Welt“ und „Die Welt unser Traum“ von Rilke wohl einige, meine Tochter hat mit gut ausgestattetem Gespür für ihre Mutter „Bis an alle Sterne“ ausgesucht .

Hört/schaut einfach mal rein – mich überzeugt die Idee die dahinter steckt und meines Erachtens ist die Umsetzung wunderbar gelungen.


Schönherz & Fleer - Das Rilke Projekt


http://www.hesse-projekt.de/
__________________

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher sehr ungeeignet,
die Gesellschaft dort aber wäre von Interesse.
(Oscar Wilde)
Laoghaire ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 PL2