The 12 Tenors in der Alten Oper

Konzert

„Bohemian Rhapsody“, „O sole mio”, „Amazing Grace”, „Imagine”, „Halleluja“, „Nessun Dorma”, „Mein kleiner grüner Kaktus”: Mit den größten Hits des letzten Jahrtausends gastieren The 12 Tenors (Clip) am 22.12. in Erfurt (Alte Oper).

THE 12 TENORS auf „Millennium Tour“: Die größten Hits des letzten Jahrtausends live!
(fs) Ein Duzend Top-Tenöre aus dem In- und Ausland, weltbekannte Melodien, ein Musikertrio: Dies sind die Grundzutaten einer Bühnenshow, die zwei Stunden Unterhaltung auf höchsten Niveau verspricht. Seit zehn Jahren begeistern „The 12 Tenors“ mit eigenen Arrangements der größten Welthits des letzten Jahrtausends. Ob Queens „Bohemian Rhapsody“, „O sole mio”, „Amazing Grace”, „Imagine”, „Halleluja“, „Nessun Dorma”, „Mein kleiner grüner Kaktus” oder ein Michael-Jackson-Medley – das genreübergreifende Repertoire des Vokalensembles umfasst neben Liebesballaden und klassischen Arien auch Rock- und Pop-Hymnen. Durch Lichteffekte eindrucksvoll in Szene gesetzt und von zwei E-Pianos sowie einem Schlagzeug begleitet, zünden „The 12 Tenors“ ein humorvoll moderiertes Musikfeuerwerk, das vor Spielfreude sprüht und bei dem sich Chorgesang und solistische Einlagen abwechseln. Live zu erleben sind die „Millennium Tour“-Gastspiele ab Dezember zu Ticketpreisen zwischen 29,90 und 65 Euro (zzgl. Gebühr).