Lokal-Sport

Maike März wird Thüringer Sportlerin des Monats Mai

Bundesligatorhüterin Maike März hat es geschafft. Dank der vielen Klicks ihrer großen Fangemeinde ist sie Thüringer Sportlerin des Monats Mai geworden.

Buch: Faszination Rot-Weiß

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Rot-Weiß Erfurt Fanclubs "Werrataler Jungs" hat Christopher Pfaff ein Buch über die Entwicklung des RWE und seines größten Fanclubs in der vergangenen Dekade geschrieben.

Smail Morabit spielt für Rot-Weiß Erfurt

Der in Forbach in Lothringen geborene 22-jährige Smail Morabit hat beim FC Rot-Weiß einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der Offensivallrounder und Rechtsfuß besitzt die französische und die marokkanische Staatsbürgerschaft.

Igor Jovanovic wechselt zu Rot-Weiß Erfurt

Der FC Rot-Weiß Erfurt hat den 22-jährigen Abwehrspieler Igor Jovanovic von Ligakonkurrent SV Babelsberg verpflichtet. Jovanovic war erst in der Winterpause nach Potsdam gekommen und hatte für die Babelsberger 18 Spiele in der Rückrunde bestritten.

Edith-Stein-Schule gewinnt Deutsche Meisterschaft im Schulrugby

Bei der Deutschen Meisterschaft im Schulrugby konnten sich die Schüler der Edith-Stein-Schule durchsetzen und zum ersten Mal den Pokal nach Erfurt holen. In der Alterklasse U18 spielten sie zunächst unentschieden gegen das Arndt-Gymnasium aus Berlin und gewannen anschließend alle Spiele souverän.

DHB-Pokal geht an den Thüringer HC

Der Thüringer HC besiegte im Finale um den DHB-Pokal den Buxtehuder SV. Mit 27:25 (14:13) holten sich die Thüringerinnen den zweiten Titel der Saison. Beste Werferinnen wurden mit je sechs Treffern Nadja Nadgornaja, Isabell Klein und Friederike Lütz (beide BSV).

Abgänge beim Thüringer HC

Eine spannende und erfolgreiche Saison neigt sich dem Ende entgegen. Damit ist allerdings auch meist ein Abschied nehmen verbunden. Nach Franziska Garcia-Almendaris, die zum Ligakonkurrenten Bayer 04 Leverkusen wechselt, stehen nun weitere Abgänge beim Deutschen Meister 2011 fest.

Martina Knytlova verlässt den Thüringer HC

Martina Knytlova verlässt den THC nach vier Jahren, in denen sie eine festen Stütze des Bundesligateams war. Die gebürtige Pragerin hat im Alter von 8 Jahren mit dem Handball spielen begonnen, kam 2001 zum tschechischen Spitzenclub Slavia Prag und konnte sich schon ein Jahr später mit der Meistermedaille schmücken.

Thüringer HC ist Deutscher Meister

In einem nervenaufreibenden Spiel unterlag der Thüringer HC dem Buxtehuder SV mit 23:28 (10:14). Allein die Auswärtstorregel gab letztlich den Ausschlag für den ersten Meistertitel des Thüringer HC, der von den super spielenden Norddeutschen bis zum Schlusspfiff unter Hochspannung gehalten wurde.

Bernd Rauw kommt zum FC Rot-Weiß

Der FC Rot-Weiß freut sich über einen prominenten Neuzugang aus der Hauptstadt. In der kommenden Saison wird der gebürtiger Belgier Bernd Rauw die Abwehr verstärken. Der 31-Jährige stand bislang in Diensten des Zweitligisten Union Berlin.

NEUESTE NACHRICHTEN

Prof. Dr. Thomas Johann Bauer

Prof. Dr. Dr. Thomas Johann Bauer zum neuen Dekan der Sectio...

Thomas Johann Bauer, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Erfurt, ist im Rahmen der Jahrestagung der Bayerischen Benediktinerakademie  in München...

VERNETZT

345FollowerFolgen
342FollowerFolgen
63AbonnentenAbonnieren
X