Facebook-Forum

Hier geht es zur Facebook-Gruppe

FAUN-Midgard - Live in der Messe Erfurt
Es ist Zeit, deine Reise zu beginnen
den Helden in dir selbst zu finden.
Foto: Jörg Ropers
... See MoreSee Less

View on Facebook

Kreative Köpfe sind gefragt! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Das ist mein Leben MCFIT💪💪💪💪 ... See MoreSee Less

View on Facebook

Hat jemand etwas gesehen? ... See MoreSee Less

View on Facebook

Peter Henschel hat Buntwäsche 60Grads Veranstaltung in der Gruppe „Erfurter.in“ geteilt. ... See MoreSee Less

Rekapitulation des Momentes

März 20, 2017, 8:00pm - März 20, 2017, 10:00pm

Wir sehen nur Sekundenbruchteile einer Situation einer Person, und beurteilen, aber ist das auch das, was wirklich ist? Keiner kann sagen was passiert, lasst uns die Gesichte am diesen Abend neu entstehen lassen. Wir lade euch ein Puzzelstücke der Gesichte beizutragen. Gemeinsam mit den IlmproKombinat aus Ilmenau

View on Facebook

Heimsieg!
Mit einem 1:0 durch ein Tor von Daniel Brückner, hat Rot-Weiß Erfurt gegen den VfL Osnabrück gewonnen.
Glückwunsch Jungs, weiter so, wir schaffen das!
Super Daniel #10
Foto: Jörg Ropers
... See MoreSee Less

View on Facebook

Nacht der erleuchteten Kirche in Erfurter Thomaskirche
Purple Schulz stellt neue CD "Lichtblicke" mit spektakulärer Laserillumination vor.
Foto: Jörg Ropers
... See MoreSee Less

View on Facebook

In einer feierlichen Ratssitzung wurde heute der ehemalige Oberbürgermeister, Manfred O. Ruge, zum Ehrenbürger der Landeshauptstadt Erfurt ernannt. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Saisonstart am 11. März 2017 im egapark

Am Eröffnungswochenende erwartet die Besucher neben dem Bummel durch die Frühlingsschau ein Unterhaltungsprogramm. Höhepunkt ist das Konzert des Luftwaffenmusikkorps am Sonntag. An beiden Tagen begrüßen Walking Acts in Halle 1 - passend zum Thema Wasser zwei Fische im Frack. Der Shantychor aus Geraberg ist am Samstag von 14 bis 16 Uhr zu Gast und unterhält mit heiteren Liedern von der Waterkant. In den Pflanzenschauhäusern gibt es eine neue Fotoausstellung des egapark-Gärtners Peter Grimm unter dem Titel „Wasserimpressionen“ anzusehen.

Pünktlich zum Saisonstart öffnet der egapark-Shop wieder. Zum Sortiment gehören hochwertige Tassen, Liegestühle, schmucke Postkarten der Eigenmarke „Blumenstadtkind“ und andere nützliche Dinge für Haus und Garten - Erinnerungen an einen schönen Tag im egapark.

Am zweiten Märzwochenende, am 11. und 12. März, treffen sich die Raritätenfreunde im egapark. An beiden Tagen gibt es von 9 bis 18 Uhr in Halle 1 besondere Vorfrühlingsblüher für den eigenen Garten wie Schneeglöckchen, Winterlinge, Lerchensporne, Adonisröschen, Alpenveilchen, Ranunkeln, Elfenblumen, Christ- und Lenzrosen. Eine gute Gelegenheit für alle, die noch besondere Schmuckstücke für den eigenen Garten suchen.

Foto: Jörg Ropers
... See MoreSee Less

View on Facebook

Thüringer Essen direkt vom Erzeuger!👍😊 ... See MoreSee Less

View on Facebook

... See MoreSee Less

View on Facebook

Frank Palmowski hat Freundeskreis der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt e.V.s Foto in der Gruppe „Erfurter.in“ geteilt. ... See MoreSee Less

Gestern wurde die Ausstellung "Von Trieben und Getriebenen" eröffnet, die im Rahmen einer Kooperation zwischen Theater Erfurt und der Stadt- und Regionalbibliothek entstand. Über mehrere Wochen beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler mehrerer Erfurter Schulen mit Alban Bergs Werk "Wozzeck" und Georg Büchners literarischer Vorlage. Das Ergebnis ihrer Arbeit ist noch bis Mai im Foyer der Neuen Oper zu sehen.

View on Facebook

!!! ... See MoreSee Less

+++ Erfurt: Rentnerin durch Radfahrer schwer verletzt +++ Am Mittwoch, den 08.02., kam es gegen 12:00 Uhr zu einem folgenschweren Unfall in der Erfurter Bahnhofstraße auf Höhe der Rossmann Filiale. Ein derzeit noch unbekannter, männlicher Radfahrer befuhr den Gehweg der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof. Zeitgleich trat eine 70-jährige Fußgängerin aus der Rossmann Filiale hinaus auf den Gehweg und wurde von dem vorbeifahrenden Radfahrer erfasst. Die Wucht des Aufpralls war so massiv, dass beide Personen stürzten. Während sich Passanten um die ältere Damen kümmerten, verließ der Radfahrer verbotswidrig die Unfallstelle ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die schwer verletzte Siebzigjährige musste per Rettungswagen stationär ins Klinikum aufgenommen werden, sie erlitt einen Schlüsselbeinbruch, eine Hüftprellung und eine Gehirnerschütterung. Es wurde Anzeige wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und der fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen. Die Polizei bittet nun dringend um Hinweise! Wer kann Angaben zum Radfahrer machen? Wer hat den Unfall gesehen? Bitte melden sie sich beim Inspektionsdienst Erfurt Nord unter ☎️ 0361-78400 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. Vielen Dank für die Unterstützung!

View on Facebook

Am 18.03.2017 ist es wieder soweit. ... See MoreSee Less

View on Facebook