Drei Elefanten hintereinander beim Spaziergang. Menschen stehen am Straßenrand.



Spricht Frank Quensel über seine Arbeit als Elefantenpfleger, klingt es so, als ob er im Thüringer Zoopark Erfurt als Dompteur tätig gewesen ist.

Bis heute waren insgesamt 15 Dickhäuter in Erfurt zu Hause



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de