Start Nachrichten Lokal-Nachrichten

Lokal-Nachrichten

Flughafen Erfurt

Teneriffa und Gran Canaria ab November 2012 wieder ab Flughafen Erfurt-Weimar

Flüge auf die Kanarischen Inseln wird es in der Wintersaison 2012/13 wieder mit Start vom Flughafen Erfurt-Weimar geben.

Sportfreunde Stiller in der Thüringenhalle

Sportfreunde Stiller auf New York Rio Rosenheim-Tour in der Thüringenhalle - natürlich auf der guten Seite.
Zeitsprung ins Jahr 1991

Zeitsprung ins Jahr 1991

Wer anders als Michael Nitschke kann zu einem alten Foto ganze Geschichten erzählen? Hier gibt uns der Betriebsleiter der EVAG einen Einblick in...
stadt erfurt

Viele Ursachen für schlechten Zustand der Erfurter Gehwege

Das Tiefbau- und Verkehrsamt erreichen immer wieder Hinweise und Beschwerden aus der Bevölkerung, dass die Gehwege in der Landeshauptstadt in einem sehr schlechten...
wertstoffhof

Erfurt hat einen neuen Wertstoffhof: Der Drive In für Abfall

Am Mittwoch 9 Uhr öffnete der neue Wertstoffhof für Erfurt seine Schranke. Der alte Wertstoffhof in der Stauffenbergallee hat ausgedient. Die Idee für die Errichtung...

Thüringer Solarwirtschaft lehnt Vorschlag Altmaiers ab

Den von Bundesumweltminister Altmaier vorgeschlagenen Entwurf zur Realisierung der Notbremse für Strompreise lehnt die Thüringer Solarwirtschaft strikt ab. Wer die Energiekosten begrenzen möchte, darf nicht die Energiewende ausbremsen, sondern muss den schnellen Umstieg der Energieversorgung auf Erneuerbare Energien, z.B. durch Solarstrom, sicherstellen.
fhe

Neues Masterangebot an der Fachhochschule Erfurt

Profillinie „Enterprise and Mobile Computing” in englischer Sprache startet im Master der Angewandten Informatik Die Fachrichtung Angewandte Informatik an der Fachhochschule Erfurt führt zum...
Vier Männer schauen sich Pläne an

Siegerentwurf zur Gestaltung der Eisenbahnbrücke in der Löberstraße gekürt: Umsetzung noch im Oktober geplant

Die Siegerentwürfe sind gekürt: Das Team Hermann Beneke, Christian Nebel, Karl Gailer und Oliver Bekiersz hat den Wettbewerb zur Gestaltung der Eisenbahnbrücke in...

Förderzusage für Elektromobilität

Das Konsortium „Smart Mobility in Thüringen“ gewinnt im Technologiewettbewerb „IKT für Elektromobilität II“ des Bundeswirtschaftsministeriums. "Damit verbunden ist eine Förderzusage in Höhe von rund 6,5 Millionen Euro für die kommenden drei Jahre, welche mit den Eigenmitteln der Projektpartner ein Projektvolumen von knapp 10 Millionen Euro ergeben," informiert der Beigeordnete für Bau und Verkehr der Stadt Erfurt, Ingo Mlejnek erfreut und erläutert weiter, dass damit in den kommenden drei Jahren erhebliche Entwicklungs- und Erprobungskapazitäten für eine cloud-basierte System- und Serviceplattform für Elektromobilität entstehen.

Prof. Walter Bauer-Wabnegg für weitere Amtszeit als Präsident der Universität Erfurt gewählt

Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg bleibt Präsident der Universität Erfurt. Der Hochschulrat hat ihn jetzt im Einvernehmen mit dem Senat für eine zweite Amtszeit wiedergewählt....

NEUESTE NACHRICHTEN

VERNETZT

345FollowerFolgen
343FollowerFolgen
63AbonnentenAbonnieren
X