„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Vom 22. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022 ist die Abteilung Verkehr des Tiefbau- und Verkehrsamtes inklusive der Straßenverkehrsbehörde in der Johannesstraße 173 nicht besetzt.

Anträge ab 3. Januar wieder möglich



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger Artikel„Die kritische Geschichte des Kolonialismus der vermeintlichen kolonialpolitischen Peripherie ist eine bislang vernachlässigte Perspektive“
Nächster ArtikelOnline-Bewerberportal der Stadtverwaltung startet zum 3. Januar