„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“

Aktueller Erfurter Wegweiser für Psychiatrie- und Suchtangebote veröffentlicht

Das Gesundheitsamt hat den neuen Wegweiser für Psychiatrie- und Suchtangebote in Umlauf gebracht. Dieser gibt Menschen in seelischen Krisen- und Notsituationen, deren Angehörigen, professionellen Helfern und interessierten Bürgern eine erste Orientierungshilfe über die vielfältigen Angebote der psychosozialen und psychiatrischen Unterstützungsmöglichkeiten der Stadt Erfurt an die Hand.

Wohin wende ich mich, wenn ich jemanden zum Reden brauche? Wo erhalte ich Beratung und Unterstützung, wenn sich mein Vater aufgrund der Demenz nicht mehr ganz allein zu helfen weiß?

Fragen dieser Art stellen sich täglich Menschen in Erfurt auf der Suche nach einer passenden Hilfe für ihren Lebensalltag. Eine stabile psychische Gesundheit spielt in der heutigen Zeit eine große Rolle. Umso deutlicher ist die Belastung, wenn Menschen die täglichen Herausforderungen nicht mehr bewältigen können. Dies betrifft Menschen in allen Lebensphasen und Lebensbereichen.

Psychische Gesundheit und Wohlbefinden werden nicht nur durch die Merkmale des Einzelnen beeinflusst. Das Umfeld des Einzelnen spielt dafür auch eine erhebliche Rolle.

Sich einzugestehen, dass man Hilfe braucht, ist das Eine, dann schnell die passende Hilfe und Unterstützung für sich zu finden, das Andere.

Selbst Fachkräften ist es manchmal kaum möglich, sich im Dschungel der psychosozialen Angebote zurechtzufinden. Hier hilft der veränderte Wegweiser für Psychiatrie und Sucht 2022/2023. Er kann Betroffenen und auch Fachkräften Ansprechpartner in verschiedensten psychosozialen Hilfebereichen, wie Beratung, Behandlung, Pflege und mehr benennen.

Den Wegweiser gibt es digital und als gedruckte Broschüre im Gesundheitsamt, Amt für Soziales, Rathaus, Volkshochschule und anderen Anlaufstellen.

Rückmeldungen zum Wegweiser sind per E-Mail möglich.

Zur offiziellen Stadt-Webseite Erfurt.de

Früher
Wie schützt man PC und Daten?
Zwei Hände auf der Tastatur eines Computers.

Wie schützt man PC und Daten?

Nächste
Treffen mit Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow

Treffen mit Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow

Verwandte Themen