Alles Gurke oder was?

Alles Gurke oder was?


Sie ist für uns ganz alltäglich. Als Snack oder im Salat ist sie allgegenwärtig. Dennoch fristet sie eher ein Schattendasein – die Gurke. Das soll jetzt anders werden, denn nicht ohne Grund ist sie zum Gemüse des Jahres ausgerufen worden. Das Deutsche Gartenbaumuseum widmet ihr einen ganzen Thementag: „Gurke satt! Das Gemüse des Jahres“ heißt es am 7. September 2019 von 11 bis 18 Uhr.

Ursprünglich gab es so viele Formen und Farben, angefangen von der Zitronengurke bis hin zum Weißen Wunder. Übrig geblieben sind am Ende nur die schlanke elegante Salatgurke und die leicht gekrümmte raue kleine Variation, die sich perfekt für salzig oder sauer eingelegte Gemüse eignet.



Neugierig geworden? Zum vollständigen Beitrag geht es hier: https://swefuererfurt.de