API-TH: Tunnel Rennsteig nach Unfall voll gesperrt – Details

▷ LPI-EF: Unbekannte Substanz im Anger 1 festgestellt


15.03.2019 – 13:35

Autobahnpolizeiinspektion

Oberhof (ots)

Der Tunnel Rennsteig auf der A 71 bei Oberhof war in Richtung Erfurt nach einem Auffahrunfall Freitagvormittag eine gute Stunde voll gesperrt. Ein 64-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Miltenberg fuhr aufgrund Unachtsamkeit auf den vor ihm auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Pkw auf. Beide Fahrzeuge kamen anschließend auf dem linken und rechten Fahrstreifen zum Stehen und waren nicht mehr fahrbereit. Der Unfallverursacher klagte über Unwohlsein und kam zur Untersuchung ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Christian Cohn
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell



Hier geht es zum

Was meinen Sie dazu?