„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Am 7. Dezember um 19:30 Uhr findet der in diesem Jahr letzte Vortrag der beliebten Vortragsreihe „Arain!“ statt. Rebekka Voß von der Goethe-Universität Frankfurt am Main erzählt die Geschichte der „Roten Juden“, die in einem sagenumwobenen Land hinter dem mythischen Fluss Sambatjong leben.

Von Muskeljuden und Rotschöpfen – die „Roten Juden“ in der jiddischen Kultur



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelKeine öffentlichen Führungen an der mittelalterlichen Mikwe
Nächster ArtikelGewohnte Verkehrsführung wieder hergestellt