Arbeitstreffen der Bürgermeister von Kati und Erfurt



Die Stadt Erfurt wird ihrer Partnerstadt Kati in Mali auch künftig praktische Entwicklungshilfe leisten. Bei einem Arbeitstreffen von Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Bürgermeisterin Anke Hofmann-Domke und Umweltdezernent Andreas Horn mit Katis Bürgermeister El Hadj Yoro Oulologuem im Erfurter Rathaus wurden zwei konkrete Projekte besprochen.

Weiteres Müllprojekt besprochen und Ausstattung Frauenzentrum vereinbart



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelLang ersehnter Radweg in der Arnstädter Straße wird gebaut
Nächster ArtikelEin Herz für Tiere