Büste eines Männerkopfes an einer Hauswand



Das zweite Rechenbuch von Adam Ries wurde vor 500 Jahren in Erfurt in der Druckerei von Mathes Maler gedruckt. Im Rahmen dieses Jubiläums bietet die Volkshochschule am Samstag, dem 10. September 2022, von 15:00 bis 16:30 Uhr einen Rundgang zur Erkundung der Spuren von Adam Ries in Erfurt an.

Volkshochschule bietet Rundgang an



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelAbschalten von Beleuchtung, aber nicht um jeden Preis
Nächster Artikel„Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ zum Unesco-Biosphärenreservat Rhön