Zeichnung eines Zaunes



In der Galerie Waidspeicher in der Michaelisstraße 10 endet am kommenden Sonntag, dem 08.03.2020, die Ausstellung „Fragil. Bettina Schünemann und Nina Lundström“, die sich mit dem Thema Grenzen beschäftigt. Gezeigt werden eine große Rauminstallation, Collagen, Zeichnungen und Videoarbeiten.

Finissage mit Künstlerinnen-Führung und Vorstellung der Katalogbroschüre



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de