Schwarze zum Teil verdichtete Linien auf Papier



Noch bis Sonntag, den 3. Juli, präsentiert das Schlossmuseum Molsdorf die Ausstellung „Orte im Vorübergehen – Grafik und Skulpturen von Timm Kregel“.

Naturprozesse in Grafiken und Skulpturen



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelZoos schützen seltene Nutztierrassen – Thüringer Zoopark Erfurt ist dabei
Nächster ArtikelEpisode 08: "Gesundheitskommunikation – vom Menschen her gedacht"