„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Am 10. Oktober starten Bauarbeiten in der Mainzer Straße. Gebaut wird ein neuer 2,5 Meter breiter Gehweg. Er schließt an den bereits bestehenden Fußweg an und führt weiter bis zur Grundstückszufahrt Mainzer Straße 22.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelFreie Plätze in Angeboten der Volkshochschule in den Herbstferien
Nächster ArtikelNeuer Löwencoach: Fokus auf die persönliche Entwicklung der Spieler