Bewegungstherapie-Angebote

Feierliche Ökoprofit-Auszeichnung



Im Amt für Soziales und Gesundheit besteht die Möglichkeit, unter Anleitung eines Sporttherapeuten regelmäßig Wirbelsäulengymnastik und Chinesische Gymnastik (Tai Chi, Qi Gong) durchzuführen.

Die Sporttherapien werden für Teilnehmer/innen mit chronischen Erkrankungen jeweils einmal wöchentlich gegen einen geringen Unkostenbeitrag angeboten.

Anmeldung per E-Mail oder telefonisch dienstags 14:30 – 17:30 Uhr und freitags 10:00 – 11:30 Uhr. Es besteht eine begrenzte Teilnehmerkapazität.

Weitere Informationen erhalten Sie über Beratung, Sport- und Bewegungsbetreuung für Menschen mit Behinderungen im Amt für Soziales und Gesundheit, Juri-Gagarin-Ring 150; 99084 Erfurt, Tel.: 0361 655-4237.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de