vier Personen stehen vor einem kuppelförmigen Bau und halten ein Schild mit Aufschrift "BioBitte" in der Hand



Beim Dialogforum der bundesweiten Initiative „BioBitte – Mehr Bio in öffentlichen Küchen“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) diskutierten am Freitag, 16. September, rund 50 Verantwortliche aus Landes- und Kommunalpolitik, Verwaltung, dem Bereich Gemeinschaftsverpflegung sowie aus der Ernährungswirtschaft im Erfurter Klima-Pavillon über den Einsatz von ökologisch erzeugten Lebensmitteln in den öffentlichen Küchen Thüringens.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelKurzzeitige Verkehrseinschränkungen im Stadtgebiet
Nächster ArtikelRichtfest am neuen Funktionsgebäude im Sportzentrum Gebreite