“Die Zauberflöte – Sternstunde einer Souffleuse”

Zauberflöte

“Die Zauberflöte – Sternstunde einer Souffleuse” – Sommerliches Theater & Puppenspiel im Innenhof des Naturkundemuseums

Mozarts Zauberflöte in den Händen einer unerfahrenen Souffleuse!? Sie tritt auf, bereitet alles für den großen Opernabend vor, doch die Leiterin des Theaters, Frau Gerlinde Salieri, kommt nicht. Was tun? Nun gilt es, die Vorstellung zu retten und die Souffleuse hat auch schon einen Plan. Scheinbar schüchtern, tritt sie aus dem Schatten ins Rampenlicht und präsentiert ihre Zauberflöte: verspielt, dramatisch und unwiderstehlich menschlich.
Ein Abend voller Emotionen, überraschender Wendungen und natürlich Mozarts grandioser Musik.

(DAUER: 80 min + Pause, REGIE: Harald Richter, SPIEL: Christiane Weidringer)
Nächste Termine: 1., 3./4., 9./10./11. August um jeweils 20 Uhr.

Veranstaltungsort ist der Innenhof des Naturkundemuseums, bei Regen im Trockenen. Weitere Infos unter www.erfurter-theatersommer.de/spielplan.html.

Karten gibt es online unter http://erfurter-theatersommer.de/ticketverkauf.html, bei der Tourist-Info am Benediktsplatz (Tel. 0361/66 40 100) oder über unser Info-Telefon 0177/5 98 62 60 (auch für Reservierungen) sowie an der Kasse zu Veranstaltungsbeginn.

Was meinen Sie dazu?