Mehrere Personen turnen auf einer Bühne. Davor stehen viele Kinder.



Kitas und Schulen in Erfurt haben die gemeinsamen Veranstaltungen in den letzten zwei Jahren pandemiebedingt absagen müssen. Da auch die gemeinsame Bewegung in den letzten beiden Jahren nicht immer einfach war, hat das Amt für Bildung das Vorhaben #gemeinsam.mehr.bewegen im Egapark ins Leben gerufen.

Schüler und Kita-Kinder können sich bewegen, bilden und Talente entdecken



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelSo funktioniert die Energiewende in Erfurt
Nächster ArtikelBeginn mobiler Messungen in Erfurt ab 01.06.2022