Drei Sterne für das Strandbad Stotternheim

Mit der Wasserrichtlinie von 2006wird das ambitionierte Ziel verfolgt, dass alle Gewässer im Verantwortungsbereich der  EU einen guten Zustand erreichen. Bereits jetzt entsprechen 77 % der Gewässer den strengen Richtwerten. Für die Bürger ist die Qualität eines Badegewässers ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des Urlaubsortes.

Wer in der Freizeitsaison regelmäßig Erfrischung in Badeseen oder –teichen sucht, legt neben der Sicherheit großen Wert auf sauberes Wasser zum Schwimmen oder Spielen. Die Erfurter können drei Freibäder und auch das Strandbad Stotternheim zur sommerlichen Erfrischung nutzen. Der ehemalige Kiessee am nördlichen Stadtrand bekam in den vergangenen drei Jahren von den europäischen Prüfernstets sehr gute Wasserwerte bescheinigt. Drei Sterne und das Attribut „Ausgezeichnete Badewasser-qualität“ machen die Qualität des Wassers im Strandbad Stotternheim auf einem Schild deutlich sichtbar für die Badegäste.

 

Veranstaltungen im Strandbad Stotternheim

In der Saison 2012 ist der Stotternheimer See wieder Veranstaltungsort für die Beachparty mit RTL, die am 30. Juni mit einem Guiness-Rekordversuch im Zumba einen besonderen Höhepunkt setzt. Das Langstreckenschwimmen am 3. und 4. August setzt sportliche Akzente.