Dreiländer-Kolloquium der Arabistik und Islamwissenschaft

Moschee in Abu Dhabi

Die Universität Erfurt begrüßt heute Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zum sogenannten Dreiländer-Kolloquium der Arabistik und Islamwissenschaft auf dem Campus.

Die Veranstaltung findet seit 2015 jährlich statt – diesmal auf Einladung der Professur für Geschichte Westasiens in der Thüringischen Landeshauptstadt. Das Kolloquium bietet die Möglichkeit zur Präsentation studentischer Arbeiten und laufender Forschungen sowie zum Kennenlernen und Austausch.

Programmübersicht

Der Beitrag Dreiländer-Kolloquium der Arabistik und Islamwissenschaft erschien zuerst auf WortMelder.

Quelle: https://aktuell.uni-erfurt.de/2019/10/18/dreilaender-kolloquium-der-arabistik-und-islamwissenschaft/