Ein Herz für die Buskinder

Ein Herz für die Buskinder


Ein Tag mit Nyima Jammeh. Sie ist eine von drei Schulbusbegleitern bei der EVAG. Jeden Tag begleitet sie Schulkinder auf den Bus-Linien der Erfurter Verkehrsbetriebe, sorgt für Ordnung und Sicherheit in den Bussen und hat dabei immer ein offenes Ohr für die Kinder. 

Seit mehr als vier Jahren gibt es in und um Erfurt herum auf ausgesuchten Linien Schulbusbegleiter.  Aller zwei Tage ist sie auf einer anderen Route unterwegs.
Und immer heißt es früh aufstehen, denn die erste Tour beginnt schon um 6:09 Uhr. Mal geht es mit der Linie 30 nach Stotternheim, dann mit der 90 nach Salomonsborn und Marbach und schließlich bis zur Europaschule, oder, oder, oder.



Neugierig geworden? Zum vollständigen Beitrag geht es hier: https://swefuererfurt.de