Geänderte Öffnungszeiten der Alten Synagoge während des Ausstellungsaufbaus



Am Freitag, dem 13.März 2020, werden zum ersten Mal die Auszubildenden, die Bundesfreiwilligen und Teilnehmer im freiwilligen kulturellen Jahr der Stadt-und Regionalbibliothek Erfurt die Leitung der Kinder- und Jugendbibliothek übernehmen.

Vier Auszubildende und zwei Bundesfreiwillige werden sich den ganzen Tag in die Betreuung der Informationsplätze und die Veranstaltungen eigenverantwortlich und selbständig hineinteilen.    

Dabei übernehmen sie die Bibliothekseinführung einer Kindertagestätte und die Lesungen im Rahmen der Lesewoche der Europaschule. Hauptsächlich sind sie aber für das Einstellen und Ausleihen der Medien verantwortlich.

Gemeinsam mit der zuständigen Ausbilderin hatte die Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek, Marina Glöckner,  den Tag ins Leben gerufen: “Wir zeigen damit, dass wir Vertrauen in unsere Azubis haben und ihre Arbeit wertschätzen”. Von 11:00-18:00 Uhr stehen die jungen Mitarbeitenden bei allen Fragen und Problemen mit Rat und Antwort bereit.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de