„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Wegen Bauarbeiten in der Stotternheimer Straße und der Erfurter Landstraße gibt es während der Sommerferien Einschränkungen auf den Bus-Linien 20 und 30.

Zunächst wird in der Zeit vom 25. Juli bis 8. August 2022 in der Stotternheimer Straße gebaut. Die Bus-Linie 20 wird in dieser Zeit von Mittelhäuser nach Stotternheim, Am Teiche bzw. zur Ersatzhaltestelle Joseph-Meyer-Straße verlängert. Die Bus-Linie 30 verkehrt zwischen Rieth, Zoopark und Bergrat-Voigt-Straße.

Vom 8. bis 26. August 2022 wird in einem zweiten Bauabschnitt die Erfurter Landstraße gebaut. Die Bus-Linie 20 wird von Mittelhausen bis zur Haltestelle Stotternheim/Am Teiche verlängert. Die Bus-Linie 30 verkehrt in dieser Zeit zwischen Rieth, Zoopark und Ersatzhaltestelle Joseph-Meyer-Straße.

Für beide Bus-Linien gilt in beiden Zeiträumen ein Baufahrplan.

Informationen zum Linienweg und zum Baufahrplan gibt es im Internet, unter Service-Telefon: 0361 19449, die EVAG-App und im EVAG-Mobilitätszentrum am Anger.

Quelle: Stadtwerke Erfurt



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger Artikel„Bekki“ is back!
Nächster ArtikelToni Stautz ist Losfee bei der Pokalachtelfinale-Auslosung live auf Sport1