„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Torsten Haß, der Leiter der Volkshochschule Erfurt, ist in den Vorstand des Thüringer Volkshochschulverband e. V. gewählt worden.

Er ist einer von zwei Stellvertretern vom Verbandsvorsitzenden Michael Krise, der im Hauptamt der Volkshochschule Kyffhäuserkreis vorsteht. Der neue Vorstand will sich den aktuellen Herausforderungen in der Erwachsenenbildung stellen. Digitalisierung und die Integration von Zugewanderten erforderten ein Umdenken, hieß es kürzlich auf der Verbandstagung in Apolda.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelCorona aktuell: News des Tages | 28.10.2020
Nächster ArtikelGemeinsames Vorgehen der Stadt Erfurt und des Bildungsministeriums: Schulen und Kindergärten in Erfurt offen halten, gleichzeitig Infektionsschutz verstärken