Erfurter Wirtschaftsförderung auf der IT-Leistungsschau am 2. April

Geänderte Öffnungszeiten der Alten Synagoge während des Ausstellungsaufbaus



Die IT-Leistungsschau (ITLS) ist ein Highlight der Wirtschaftsveranstaltungen in Thüringen im Jahr 2020. Mit 85 Ausstellern und 51 hochkarätigen Referenten präsentiert die Kongress-Messe ITLS den Teilnehmern aus Mittelstand und Verwaltung digitale Lösungen und deren Nutzen anhand konkreter Beispiele. Ein weiteres wichtiges Event ist der Wirtschaftskongress erwicon am 11. Juni 2020, auf dem die Wirtschaftsförderung im Rahmen der ITLS wirbt.

Die 5. Ausgabe der ITLS bietet Ausstellungs- und Vortragsthemen in den Bereichen:

  • Elektronisches Rechnungsmanagement
  • Datenschutz, Recht und IT-Sicherheit
  • E-Government
  • Bildung
  • Produktion und Prozesse

In diesem Jahr begrüßt die IT-Kongress-Messe die unter anderem das Fraunhofer Institut IOF Jena als Partner, welche das Thema „Robotik“ mit einer 3D-Sonderausstellungsfläche „Roboter-Mensch-Maschine-Interaktion“ attraktiv in Szene setzen werden. Ein weiteres Highlight stellt der Keynote-Vortrag des Spiegel-Online-Bestsellerautors und Digi-Bloggers Sascha Lobo dar.

Am Messestand des Amtes für Wirtschaftsförderung gibt es Informationen zum Wirtschaftskongress erwicon, Netzwerken in und um Erfurt, Ansiedlungsvorhaben etc.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de