Erkundungstour durchs Wasserwerk Peterborn

Erkundungstour durchs Wasserwerk Peterborn


Historie und Stadtgeschichte hautnah erleben

Es ist kurz nach halb neun, als Andreas Degelmann die schwarze Eisentür aufschließt. Ein Klick und das Licht geht an. Wenn er nun die Treppe hinunter müsste, stünde er bis zu den Knien im neun Grad kalten Wasser. Zum Glück lassen sich die Pumpen aber auch von oben einschalten, so dass Degelmann trockenen Fußes auf seine Gäste warten kann.



Neugierig geworden? Zum vollständigen Beitrag geht es hier: https://swefuererfurt.de