an einem Kran hängt ein Brückenteil



Die Mauerkronenbrücke am Lauentor nimmt Form an: Heute hat ein Kran das erste Segment eingehoben. 45 Tonnen schwer und 31 Meter lang ist das Stahlelement, das in Sachsen in zwei Teilen gefertigt und in Erfurt vormontiert wurde.

Foto: © Stadtverwaltung Erfurt



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelWillkommen im Bauhaus.MobilityLab
Nächster ArtikelNaturschutzbeirat mit neuem Vorsitzenden