eine Gruppe von rund zehn Jugendlichen steht im verschneiten Wald

Theorie trifft Praxis im Naturerlebnisgarten Fuchsfarm: Am 20. Januar haben Studierende ein neues Angebot für Jugendliche erprobt. Es ist ein weiteres Semesterprojekt im Rahmen des Studiums Fundamentale Nachhaltigkeit der Universität Erfurt in Zusammenarbeit mit der Fuchsfarm.

Abwechslung zum Unterrichtsalltag

Zur offiziellen Stadt-Webseite Erfurt.de

Vorheriger ArtikelHaushaltsbefragung zu Mobilität in Städten startet
Nächster ArtikelAhorne müssen gefällt werden