Gispersleben, Krämpfervorstadt und Johannesplatz

Erfurter Nachhaltigkeitsstrategie-Ziele bestätigt



Am Mittwoch, dem 13. November 2019, sind 17 bis 19 Uhr Baumexperten und -expertinnen, Vertreter von Wohnungsbaugenossenschaften, Naturschutzverbänden, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Planungsbüros, der Buga gGmbH und Bürgerinitiativen, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger in das Haus der sozialen Dienste (HsD, Großer Saal, Nebeneingang, Juri-Gagarin-Ring 150) eingeladen, um im Rahmen des städtischen Projekts „Stadtgrün im Klimawandel (SiKEF)“ über die mögliche Begrünung von drei Stadt- bzw. Ortsteilen zu diskutieren.

Morgen gibt es eine Diskussion über mögliche Begrünung der drei Erfurter Stadt- bzw. Ortsteile



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de