„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Ab dem 26. September werden zum zweiten Mal in diesem Jahr im Auftrag des Tiefbau- und Verkehrsamtes die Seitengräben und Bankette entlang der Erfurter Straßen gemäht. Das sind rund 95 Hektar Fläche.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelMit der Evag in den Herbst – Touren für Groß und Klein im Katerexpress
Nächster ArtikelBeeinträchtigungen wegen Demonstrationen