„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Die Stadtverwaltung Erfurt baut ihr Radwegenetz kontinuierlich aus.
Am 1. März starten die Bauarbeiten in der Gutenbergstraße. Dort wird der Straßenraum neu geordnet, sodass nach Fertigstellung stadtein- und stadtauswärtige Radwegeführungen Platz finden. Mitte Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Bauarbeiten starten am 1. März 2022



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelNeue Studie zum Einfluss sozialer Informationen auf die Antibiotika-Einnahme
Nächster ArtikelÖffentliche Führung am und im Erinnerungsort Topf & Söhne