Kinderuniversität „Rund um das Buch“ startet in die neue Runde

Die Universität Erfurt lädt vom 18. bis 22. März erneut zu ihrer Kinderuni „Rund um das Buch“ ein. Die feierliche Eröffnung findet bereits am Freitag, 15. März, im Erfurter Rathaus statt. Darin berichtet Jutta Bauer, eine der namhaftesten IIllustratoren und Autoren von Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland, über ihr Schaffen. Musikalisch begleitet wird der Abend von Alexandra Ismer (Klavier) und Jeein Jung (Oboe).

Die Kinderuni „Rund um das Buch“ ermöglicht jährlich eine Woche lang ca. 600 Schülern der Grundschule und der Sekundarstufe I auf dem Campus der Universität Erfurt eine besondere Begegnung mit Literatur. Das Format unterscheidet sich dabei von anderen Kinderuniversitäten und macht sie so einzigartig in Deutschland: Denn die Veranstaltung kombiniert Vorlesungen von Hochschullehrern zu verschiedenen literarischen Genres (Märchen, Mythen, Kinderliteraturklassikern, Literaturverfilmungen, Theater-Inszenierungen etc.) mit Seminaren und Workshops, die von Studierenden konzipiert und durchgeführt werden und bietet so zugleich eine besondere Form der Theorie-Praxis-Verbindung in der Ausbildung künftiger Pädagogen. Durch den Besuch ganzer Schulklassen werden auch jene Kinder angesprochen, die solche Anregungen in der Familie nicht erhalten.

Eine Anmeldung zur Kinderuni „Rund im das Buch“ ist ab dem 18. Februar über die Website der Universität Erfurt möglich. Dort gibt es dann auch weitere Informationen zum Programm.

Plakat

Der Beitrag Kinderuniversität „Rund um das Buch“ startet in die neue Runde erschien zuerst auf WortMelder.

Quelle: https://aktuell.uni-erfurt.de/2019/01/29/kinderuniversitaet-rund-um-das-buch-startet-in-die-neue-runde/