KNV Logistik spendet 900 Bücher für Lesepavillon im egapark Erfurt

Markus Fels, Leiter Kommunikation und Einkauf von KNV, und Kathrin Weiß, Geschäftsführerin der Erfurter Garten und Ausstellungs GmbH, bei der Bücherübergabe am Lesepavillon im egapark. Foto: Karina Heßland.

Die Regale im Lesepavillon des egaparks sind wieder gut gefüllt. Markus Fels, Leiter Kommunikation und Einkauf von KNV, und Kathrin Weiß, Geschäftsführerin der Erfurter Garten- und Ausstellungs GmbH, packten am Donnerstag gemeinsam die ersten KNV-Bücherkisten im Lesepavillon aus. Anlass ist eine großzügige Bücherspende für die kleine Bibliothek, die sich bei den Park-Besuchern sehr großer Beliebtheit erfreut.

Insgesamt stellt der Mediengroßhändler aus dem Erfurter Norden 900 Bücher im Wert von über 13.000 Euro für den Lesepavillon im egapark zur Verfügung. Die Spende von KNV Logistik umfasst spannende Lektüre für Groß und Klein: Krimis, Thriller, Romane, Ratgeber, Gedichte, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Neuerscheinungen und Klassiker – alles, was zum Schmökern im egapark einlädt.

„Der egapark ist ein toller Platz zum Ausspannen für Großstädter und auch ein Anziehungspunkt für Erfurt-Besucher. Als wir vom Bücherpavillon hörten und davon, dass die Erfurter Bürger hier ihre Bücher mit anderen teilen, waren wir begeistert. Mit unserer Bücherspende möchten wir das Leserepertoire erweitern und noch mehr Besucher zum Lesen bewegen“, begründet Markus Fels, Leiter Kommunikation und Einkauf von KNV, das Engagement. „Besonders freuen wir uns, wenn auch die kleinen Besucher zu den Büchern greifen, denn mehr lesen heißt mehr verstehen. Wir hoffen, dass der Bücherbestand möglichst lange für alle Besucher zur Verfügung steht.“

Als neues Unternehmen in Erfurt ist es KNV Logistik wichtig, von Anfang vor Ort Verantwortung zu übernehmen und sich für lokale Projekte und Einrichtungen zu engagieren.

Bei der Bücherspende bleibt es nicht. Der Mediengroßhändler wird künftig eng mit dem egapark zusammenarbeiten. So wird es Lesungen und einen Autorenworkshop im Park geben, verrät Kathrin Weiß, Geschäftsführerin der Erfurter Garten- und Ausstellungs GmbH. „Die großzügige Spende wertet unseren Lesepavillon nicht nur auf, durch die enge Kooperation können wir weitere Besuchergruppen erschließen und hoffentlich auch über die entspannenden Lesestunden hinaus für die Schönheiten unseres Parks begeistern“, sagt Kathrin Weiß und bedankt sich für die Unterstützung.

Was meinen Sie dazu?