„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Wegen stark gestiegener Material- und Energiekosten sowie höherer Personalkosten sieht sich die Erfurter Verkehrsbetriebe AG (Evag) gezwungen, die Preise für das Semesterticket anzupassen.



Zur offiziellen Stadt-Webseite Erfurt.de

Vorheriger ArtikelSilberkelch an Kleine Synagoge übergeben
Nächster ArtikelDie fünf schönsten Orte in Thüringen im Jahr 2023