„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Der Kultursektor befindet sich augenblicklich in unsicheren und existenzbedrohten Zeiten. Umso wichtiger sind hier staatliche Unterstützungsmöglichkeiten, die dabei helfen können, auch nichtrentable Vorhaben zu fördern und damit die Entfaltung einer vielfältigen Kulturlandschaft zu ermöglichen.

Kulturdirektion ruft zum Einreichen von Projektfördermittelanträgen für 2021 auf



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelGedenken an die Zerstörung der Barfüßerkirche vor 76 Jahren
Nächster Artikel25.000 Euro für mehr Stadtnatur und Insekten am Wiesenhügel