„Lippenmusik. Eine Liebesgeschichte aus erotischen Träumen“: Lesung von Peter Arlt im Schloss Molsdorf

„Lippenmusik. Eine Liebesgeschichte aus erotischen Träumen“: Lesung von Peter Arlt im Schloss Molsdorf



Zu einer Lesung lädt der Gothaer Autor Peter Arlt am Samstag, dem 2. März 2019, um 15 Uhr ins Schloss Molsdorf ein. Die Lesung findet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Nach der Vorstellung: Erotisches aus dem Atelier von Jost Heyder“ statt.

Bild: Jost Heyder: Mone mit Hut, 2009
Bild: © Jost Heyder

Erotische Träume unterschiedlicher Natur und aus verschiedenen Lebenszeiten gibt Peter Arlt, Autor des Buches „Traumläufe im Irrgang“, in seiner Lesung „Lippenmusik“ preis. Aus einundzwanzig im Buch versammelten Träumen entwickelt er eine Liebesgeschichte und kombiniert wirkliche Träume so mit dem belletristischen Genre.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Was meinen Sie dazu?