LPI-EF: Brand in altem Fabrikgebäude

▷ LPI-EF: Unbekannte Substanz im Anger 1 festgestellt


17.04.2019 – 13:58

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Der Brand in einem alten Fabrikgebäude hat heute Vormittag, gegen 11:00 Uhr, im Bereich der Rosengasse zu Verkehrsbeeinträchtigungen geführt. An dem alten Fabrikgebäude kam es zur starken Rauchentwicklung, so dass zunächst von einem Gebäudebrand ausgegangen wurde. Die Rosengasse wurde daraufhin gesperrt. Auch ein Teil der Löberstraße musste abgesperrt werden, da die Feuerwehr einen weiteren Hydranten für die Löscharbeiten benötigte. Ersten Erkenntnissen zufolge war in dem einsturzgefährdeten Gebäude Sperrmüll in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte den Brand innerhalb kurzer Zeit gelöscht, so dass nach ca. einer Stunde der Einsatz beendet werden konnte. Am Gebäude selbst entstand kein Sachschaden. Es wurde auch niemand verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache sind noch nicht abgeschlossen. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Hier geht es zum