LPI-EF: Diebstahl aus Harvester – Sömmerda

▷ LPI-EF: Unbekannte Substanz im Anger 1 festgestellt


26.03.2019 – 12:35

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Auf Sägeschwerter und Sägeketten haben es unbekannte Diebe im Wald bei Burgwenden abgesehen. Diese waren in einem sogenannten Harvester, einem Holzvollernter, verstaut. Die Täter brachen die abgestellte Maschine auf und gelangten somit an das Forstwerkzeug im Wert von rund 1.300 Euro. Wer hat am vergangenen Wochenende im Wald bei Burgwenden verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit dem Diebstahl im Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda, unter Tel. 03634/ 336-0 entgegen. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Hier geht es zum

Was meinen Sie dazu?