LPI-EF: Unter Drogen und Alkohol

▷ LPI-EF: Unbekannte Substanz im Anger 1 festgestellt


20.05.2019 – 15:10

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

In Erfurt hat die Polizei am vergangenen Wochenende fünf Verkehrsteilnehmer festgestellt, die unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol standen. Am Auffälligsten verhielt sich ein Fahrradfahrer, der mit seinem Klapprad auf der Thälmannstraße unterwegs war. Er fuhr sehr unsicher und hatte beim Anhalten mächtige Probleme sein Gleichgewicht zu halten. Als der 31-Jährige in das Alkoholmessgerät pustete, zeigte das Gerät fast 1,8 Promille an. Bei vier Autofahrern zeigten die Drogenvortests positive Ergebnisse an. Darunter war auch eine 27-jährige Frau. Zwei der Autofahrer, im Alter von 37 Jahren, besaßen zudem keine Fahrerlaubnis. Sie mussten zur Blutentnahme mit auf die Polizeidienststelle kommen und die Fahrzeugschlüssel an die Polizisten aushändigen. Für die Fahrzeugführer hat es eine Anzeige zur Folge. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Hier geht es zum