LPI-EF: Zivilbesatzung Stinkefinger gezeigt – Erfurt

▷ LPI-EF: Zivilbesatzung Stinkefinger gezeigt - Erfurt


14.02.2019 – 14:32

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Groß gewesen sein dürfte gestern die Überraschung eines 26-Jährigen BMW Fahrers bei einer Verkehrskontrolle in Erfurt. Der Mann hatte zuvor eine Zivilbesatzung rücksichtlos überholt, so dass diese ausweichen und eine Gefahrenbremsung einleiten musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Als die Beamten den BMW Fahrer überholten, zeigte ihnen der 26-Jährige noch den Mittelfinger. Er wurde angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Gegen ihn wird nun ermittelt. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Hier geht es zum

Was meinen Sie dazu?