▷ LPI-EF: Unbekannte Substanz im Anger 1 festgestellt


02.08.2019 – 14:09

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Gestern Mittag stieß ein 51-jähriger Autofahrer frontal mit einem Mähdrescher zusammen. Der Autofahrer war gegen 13.30 Uhr in Molsdorf in Richtung Marienthal unterwegs, als ihm der Mähdrescher entgegen kam. Der 51-Jährige bremste aufgrund eines vor ihm fahrenden Fahrzeuges ab und zog nach links. Im Gegenverkehr stieß er dann frontal mit dem großen Gefährt zusammen. Der Autofahrer wurde schwer verletzt, der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Wie hoch der Schaden an dem Mähdrescher ist, kann noch nicht gesagt werden. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Hier geht es zum