„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Ab 1. August 2021 kann man sich online für den traditionellen Zooparklauf anmelden.

Flinke Finger werden belohnt: Die ersten 100 Anmelder, die fristgerecht überwiesen haben, bekommen ein Zooparklauf-T-Shirt geschenkt. Nachmeldungen sind selbstverständlich am Lauftag vor Ort möglich, kosten aber eine Nachmeldegebühr.

Läuferisch los geht es am 30. Oktober 2021 ab 10 Uhr an der Schule am Zoopark.  Während die Kleinen ihre Runde über den Sportplatz drehen, führen die großen Laufstrecken dieses Jahr wieder quer durch den Zoopark.

Dabei tut man nicht nur was Gutes für seine Gesundheit: Im Startgeld ist 1 Euro für den Artenschutz enthalten. Dieses Jahr fließt das Geld zur Rettung des Himmelblauen Zwergtaggeckos und dessen Lebensraum.

Weitere Informationen zur Strecke, den Kosten und natürlich zur Anmeldung gibt es über die Website.

Quelle: Thüringer Zoopark Erfurt



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelAbendveranstaltungen mit geänderten Öffnungszeiten im Museum für Thüringer Volkskunde
Nächster ArtikelKünstlersymposium am Petersberg