Noch Karten für “Die Heimkehr des Odysseus”

odysseus

Noch gibt es Karten für die erfolgreiche Koproduktion “Die Heimkehr des Odysseus”. Im Spielplan des Theaters Erfurt:
Samstag, 10. September, 19.30 Uhr und Sonntag, 18. September, 15 Uhr, Studiobühne.

Diese erfolgreiche Inszenierung und Koproduktion mit dem Puppentheater Waidspeicher aus der Spielzeit 2015/16 steht erneut und zunächst nur noch zwei Mal auf dem Spielplan des Theaters Erfurt. Nach einer Idee von Regisseur Christian Georg Fuchs agieren auf der Studiobühne 8 Sänger und 5 Puppenspieler. Fuchs adaptiert die Geschichte um den Helden Odysseus, der nach Krieg und jahrelangen Irrfahrten auf den Weltmeeren nach Hause zurück kehrt, in die heutige Zeit. Einer Zeit, in der immer mehr Menschen auf der Flucht vor Krieg, Gewalt und Leid ihre Heimat verlassen (müssen) auf der Suche nach einem Ort, der Platz für neue Wurzeln bietet.

Foto: Lutz Edelhoff

Karten unter: 22 33 155