Öffnungszeiten der Ämter zu den Feiertagen und Jahreswechsel

Öffnungszeiten der Ämter zu den Feiertagen und Jahreswechsel



Zwischen den Feiertagen Weihnachten und Silvester (27. und 28. Dezember 2018) sind folgende Ämter nicht besetzt:

Bauamt, Umwelt- und Naturschutzamt, Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, Tiefbau und Verkehrsamt, Rechtsamt, Jugendamt, Rechnungsprüfungsamt, Liegenschaftsamt, die Abteilung Schulverwaltung ist ab 20.12.2018 bis 01.01.2019 und die Geschäftsstelle der VHS bis 04.01.2019 nicht besetzt. Die Musikschule hat vom 22.12.2018 bis 01.01.2019 geschlossen.

Am 27./28.12.2018 ist das Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung nur minimal besetzt. Aufgrund des bereits stattgefundenen Umzugs des Bauinformationsbüros kann der Besucherverkehr nicht stattfinden, ebenso können die Sprechzeiten nicht wahrgenommen werden bzw. nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache.

Zusätzlich zu den Sonn- und Feiertagen ist der Pförtner auf dem Hauptfriedhof am Samstag, dem 22. Dezember, am Montag, dem 24.12., und am Montag, dem 31.12., nicht besetzt. An diesen Tagen sind keine Einfahrten auf den Hauptfriedhof möglich.”

Am Samstag, dem 22.12., und am Samstag, dem 29.12., ist das Bürgeramt in der Bürgermeister-Wagner-Straße 1 nicht geöffnet.

Grundsätzlich befinden sich viele Ämter im Bereitschaftsmodus, die Erreichbarkeit ist im Notfall gewährleistet.

Der Frischwarenmarkt Domplatz, der Wochenmarkt Moskauer Platz sowie der Wochenmarkt Rieth sind am 24. und 31.12. bis 12 Uhr geöffnet.

Während der Weihnachtsferien und während der Feiertage bleiben folgende Einrichtungen der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt geschlossen:

21.12.18 – 04.01.19 Fahrbibliothek
21.12.18 – 04.01.19 Bibliothek Drosselberg
21.12.18 – 04.01.19 Bibliothek Krämpfervorstadt
21.12.18 – 04.01.19 Bibliothek Johannesplatz
 



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de